Ardennes G-Wurf *09.10.2017

Götz

Gru

Gustl

Gretel

Gundel

(mit einem Klick auf die Namen geht es zur eigenen Internetseite)

 

Die Eltern unseres Bouvier des Ardennes G-Wurfes:

Vater: Moses la Cense du Balmelok (HD A, CANT, BH/VT, IPO3, Vizemeister Belgische Bouviermeisterschaft IPO3, Internationaler Schönheitschampion, Kroatischer Schönheitschampion, Babysieger Nationale Elevage 2013).

Mutter: Loki von Lieblingen (HD A, ED 0, NHAT, AD, BH/VT, V2 Offene Klasse Nationale Élevage 2017)

 

Erfolge unseres G-Wurfes:

Leistung:

 

Gesundheit:

 

Schönheit:

22.04.2018: Gretel: Clubschau Bouvier des Flandres Club Bohemia in Netolic; Babyklasse Hündinnen Vv1 (Richter: Jan de Gids - NL)

22.04.2018: Gustl: Clubschau Bouvier des Flandres Club Bohemia in Netolic; Babyklasse Rüden Vv1 (Richter: Jan de Gids - NL)

 

G-WURF Videos:

Gretel (5 Monate) beim Zwergenmarsch

Gretel (12 Wochen) an der Leine

Gustl (11 Wochen) beim Eseltreiben

Unsere G-oldstücke sind sechs Wochen alt und machen ihren ersten Ausflug mit dem Auto. Urgroßtante Bö (12 Jahre) zeigt, was wichtig ist.

Bazi – Der Weltmeisterhund aus Aichach (Augsburg-TV war bei uns zu Besuch und unser G-Wurf ist auch zu sehen)

Unsere g-uten G-eister sind schon 5 Wochen alt und statten ihren F-reunden (5,5 Wochen) einen Besuch ab.

Die G-artenzwerge (3 Wochen) erkunden ihren zukünftigen Wirkungskreis.

 

Presse:

Bazi – Der Weltmeisterhund aus Aichach (Augsburg-TV war bei uns zu Besuch und unser G-Wurf ist auch zu sehen)

 

Mehr zum G-Wurf auf Working-Dog:

Ahnentafel G-Wurf Bouvier des Ardennes

Fotoalbum G-Wurf Bouvier des Ardennes

 

04.12.2017: Unsere G-remlins sind acht Wochen alt.

v.l.n.r.: Gretel, Gundel, Götz, Gru und Gustl

Gretel hat Biss.

Gru läßt sich nicht aus der Ruhe bringen.

Götz, leck mich am A...

Gundel, die Zaubermaus

Gustl ist ein Clown.

 

27.11.2017:

Die G-ören (7 Wochen) lassen sich von Wind und Wetter nicht abhalten, Vollgas zu geben. Zwei lebhafte Welpen (Götz und Gretel) sind noch zu vergeben.

Götz begutachtet die große Wellenrutsche. Beim nächsten Mal rutsche ich!

Treibauf Götz stürmt mit seinen Geschwistern die Wackelbrücke.

Götz ist auch Höhlenforscher.

Götz hat eine geheime Hütte gefunden.

Gretel nimmt Kontakt mit einem Dinosaurier auf.

Gretel beim Kuchen backen.

Gretel beim Fitness.

Gru läßt alles gemütlich angehen.

Gru verspeist erst einmal ein Stück Rinde.

Gru verschafft sich einen Überblick.

Gundel sucht neue Freunde - Maulwürfe.

Gundel macht doch lieber wilde Spiele mit ihren Geschwistern.

Gustl sieht sich seine alte und neue Heimat genau an.

Gustl bei der Zahnpflege.

Gustl auf dem Trimm-Dich-Pfad.

 

13.11.2017:

Die G-anoven (5 Wochen) überfallen unsere Pergola! Da spielt es ich bei Regen einfach am besten.

Gretel ist handwerklich begabt und sorgt für einen neuen Belag auf der Wippe.

Gretel spielt Katz und Maus.

Gretel erforscht den Fuhrpark.

Gundel macht ihrer Schwester die Beute streitig.

Gundel bringt den Besen in Sicherheit.

Gundel trainiert Agility.

Gru sieht sich das bunte Treiben seiner Geschwister erst einmal in Ruhe an.

Gru nimmt den Besen in Angriff.

Gru will lieber fahren, als laufen.

Götz kann sich nicht zwischen Besen und Zelt entscheiden.

Also Götz, erst durch das Zelt klettern und dann alles andere machen.

Götz wundert sich, wer hier falsch geparkt hat. Hilft nichts, da muss ich oben drüber.

Gustl ist mit Abrissarbeiten beschäftigt.

Gustl hängt den Anhänger mitsamt seinem Bruder Gru an den Traktor.

Sogar ein Gustl ist irgendwann müde.

 

06.11.2017:

Unsere G-audiwürmer sind schon 4 Wochen alt und erkunden die Terrasse.

Gretel ist ein Duracell-Hund. Sie ist immer in Betrieb.

Gretel erkundet den Tunnel.

Gundel überlegt gerade, wo sie gelandet ist.

Gundel balanciert auf einem Balken.

Gustl, der Clown stellt sein Ohr auf.

Gustl nimmt das Zelt unter die Lupe.

Götz sieht aus wie ein Steiff-Tierchen.

Götz sucht den Eingang des Tunnels.

Ich bin's, Gru!

Gru bei seiner Lieblingsbeschäftigung: Kraft sammeln.

 

30.10.2017:

Die G-artenzwerge (3 Wochen) erkunden ihren zukünftigen Wirkungskreis.

 

23.10.2017:

Loki genießt mit ihren Kindern die Walchshofener Sonne.

Die G-ören sind jetzt schon zwei Wochen alt und erkunden erstmals mit offenen Augen unsere Garten.

Gretel kommt zwischendurch zum Kuscheln auf den Schoß.

Dann geht es wieder auf Erkundungstour. Loki passt auf, dass Gretel nichts zustößt.

Grus Augen wollen noch nicht so recht sehen, was im Leben alles auf ihn wartet. Schlafen ist doch viel schöner!

Gundel ist dagegen sehr interessiert an Gras & Co.

Götz ist mit Mama Loki auf Augenhöhe.

Götz will nach dem anstrengenden Ausflug erst mal kuscheln.

Gustl hat eine Kopfstütze gefunden, denn der große Kopf wird mit der Zeit ganz schön schwer.

 

16.10.2017:

Unsere G-ranaten sind schon eine Woche alt.

Supermama Loki bewacht ihre Kinder.

Gretel ist immer unterwegs.

In der Ruhe liegt die Kraft, meint Gru.

Götz auf Erkundungstour.

Gundel sucht neue Herausforderungen.

Gustl, der kleine Zappelphilipp.

 

10.10.2017:

Hasenhirsch G-Wurf (1 Tag alt)

Gretel: Hündin, schwarz, lange Rute

Gru: Rüde, dunkel gestromt, kurze Rute

Gundel: Hündin, dunkel gestromt, kurze Rute

Götz: Rüde, dunkel gestromt, kurze Rute

Gustl: Rüde, dunkel gestromt, kurze Rute

 

09.10.2017:

Loki von Lieblingen (HD A, ED 0 / NHAT, AD, BH/VT) überrascht uns heute mit fünf pumperlgsunden, lebhaften Welpen der Rasse Bouvier des Ardennes:

von links nach rechts:

Gustl: Rüde, dunkel gestromt, kurze Rute, 380g
Gundel: Hündin, dunkel gestromt, kurze Rute, 360g
Götz: Rüde, dunkel gestromt, kurze Rute, 380g
Gru: Rüde, dunkel gestromt, kurze Rute, 380g
Gretel: Hündin, schwarz, lange Rute, 370g

Vater der Welpen ist Internationaler Champion Moses la Cense du Balmelok (HD A, ED-frei, Rücken oB / CANT, BH/VT, IPO3, Vizemeister Belgische Bouviermeisterschaft IPO 2017)

 

09.09.2017:

Wir waren beim Ultraschall. Bambi und Loki sind beide trächtig! Wir erwarten Anfang Oktober sportliche Bouvier des Ardennes Welpen in blond und dunkel gestromt.

Vater der Welpen ist Moses.

 

11.08.2017:

Wir erwarten im Oktober 2017 lebhafte Bouvier des Ardennes Welpen mit bester Eignung für den Hundesport (IPO, FH, Obedience, THS, Agility).

Wir freuen uns sehr, dass unsere lustige Loki am 11.08.2017 von Moses gedeckt wurde.

 Bouvier des Ardennes | working-dog.eu