Bouvierzuchtstätte Hasenhirsch

Kristin Oberhauser, Großhausener Straße 16, Ortsteil Walchshofen, D-86551 Aichach

Tel: 0049 (0)8251 871775, Fax: 0049 (0)8251 50551

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Web: www.hasenhirsch.com

Wurfplanung

Interessenten sind herzlich willkommen uns und unsere Hunde kennen zu lernen. Gerne beantworten wir auch ihre 1001 Fragen am Telefon (08251 871775) oder per Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

03.09.2018:

Inti & Ipf (11 Wochen) sind auf Krawall gebürstet. Die zwei lebhaften Burschen (11 Wochen, VDH/FCI-Papiere, TOP-Wurfabnahmebericht) sind noch zu vergeben. Mutter Hasenhirsch Bambi (HD A, ED 0, CANT, AD, BH/VT, BGH3, UPr3, IPO2), Vater Fonzy von Lieblingen (CSAU, Brevet Obeissance, CACBBT, Concours troupeau 1)

Inti lungert gelangweilt auf der Terasse herum.

Ipf beobachtet derweil Insekten.

Ipf fordert Inti zu einem Fußballmatch auf.

Ipf bringt den Ball in's Spiel.

Inti macht sein erstes Foul.

Ipf weigert sich, den Ball abzugeben.

Dann laufen wir eben zu zweit!

Gifthaferl Ipf gönnt Inti auch keinen Zerrstrick.

Her damit!

Jetzt ist Ipf zwar der Sieger, aber gewinnen kann auch langweilig sein.

Also darf Inti den Strick wieder haben.

Alle Informationen finden Sie unter I-Wurf.


Unser nächster Wurf mit LOKI VON LIEBLINGEN (*19.06.2015 / HD A, ED 0, frei von allen erblichen Augenerkrankungen / NHAT, AD, BH/VT, ZTP) ist erst für das Frühjahr 2019 geplant.

 Bouvier des Ardennes | working-dog.eu